Startseite
    Tagesgeschehen
    Gedanken zur Welt
    Zeitstillstand
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    greenchilli
    - mehr Freunde




  Links
   moodslounge
   Verein zur Kritik an der reinen Vernunft



Webnews



http://myblog.de/fragilehaerte

Gratis bloggen bei
myblog.de





FLUFFYS BERICHT:

Also einmal vorweg....

FLUFFY heißt fantastische, liebenswerte, überaus faszinierende fröhliche YVONNE, geht aber auch einfach Herrscherin der Welt....

 

Weiters:

Die Urologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Sie ist die Lehre von den harnableitenden Organen des Mannes und der Frau, also von Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. Ein zweites wichtiges Teilgebiet umfasst die reproduktiven Organe des Mannes, also Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Penis, sowie der Prostata.

 

..nur damit das mal vorweg geklärt ist!

Also, ich da hin – weil ja wie schon mal erwähnt meine Nieren einer genaueren Betrachtung unterzogen werden müssen. Ja es ist schon komisch, wenn du als einzige Frau da rum rennst und sogar die Arzthelferin eine ER ist und dann mit dir den Grundfragebogen durchgeht....und nein ich habe keine Erektionsstörungen....die Penissteifheit hat er sich dann zu fragen erspart. So ein Fragebogen kann lang sein..... obwohl mich hätt schon interessiert, wie er g´schaut hätte wenn ich bei der Größe ehrliche NULL Zentimeter angegeben hätte.....

 

Also nachdem wir das mal erledigt hatten bekam ich einen Becher und den Weg zum WC erklärt, einmal links einmal rechts und ich war erst falsch – aber mit links und rechts hab ichs auch net so... mein einmal links umgespurt und dann in der Leitplanke geklebt! Zum Glück durfte frau den Becher dann am WC abgestellt stehen lassen – weil mit nem Becher in der Hand wieder um soviele Ecken gehen.... naja.... ich hab auch das „Damen“WC genommen und nicht das schicke Teil zum Stehen, obwohls ev mim Becher in der Hand leichter gewesen wäre.... aber lass ma das mal.

 


Nachdem ich wieder zurück bei dem netten Arzthelferlein war – ein ca 50 jähriger unfreundlicher Typ, bei dem es mich net wundert, wenn kein Schwuler mehr nen hochbekommt, weil der vor Zärtlichkeit und Höflickeit noch so triefte, durfte ich mich in ein fast leeres Wartezimmer setzen – den einen Kerl der in seiner etwas weiten Hose ständig Hüpfübungen machte, habe ich gekonnt ignoriert – mein ich hab ja meine Supertolle Frauenzeitschrift in der Hand gehalten (WOMEN).... kam dann doch noch der Schrei durch die Ordination.... na DIE ist eh schon fertig, geht schooooo (WILLKOMMEN IM 10ten). Also ab zum Herrn Doktor.... ein ebenso freundlicher Mittfünfziger der aber aufgrund von Sonnenbad und täglicher Frisöse versucht wie 30 auszusehen – nehmens Platz und erzählens was da wollen..... NA AN MANN AUFREISSEN WAS SONST????? Trottel, echt...

 


Dann die unvermeidliche Frage – sind Sie Single, nun ja ..... öhmmmm pfffff....bin ich das Orakel von Delphi?????....sagen wir mal ja, ahh dann haben Sie also keinen fixen Sexpartner – eh klar, Single = Schlampe.... also jaja, passt schon .... dann so ein Ultraschall von meinen Nieren und ne Überweisung zum Nierenröngten ..... und ab zum nächsten Treffen.....
4.4.07 15:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung